Ruchstock 2814m (Überschreitung)

TourenleiterIn
Michael Rausch
Datum
13.2.2021 [Sa]
Anmeldung ab
6.1.2021
Anmeldeschluss
6.2.2021
Tourencode
S/AB/S
Tourengruppe
Sektion
Tourenstatus
Anmeldung geschlossen
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Auf und Ab durch die Bannalp mit Überschreitung des Ruchstocks.
Mit ÖV von Wädenswil nach Oberickenbach und mit der Luftseilbahn zur Bannalp. Wir besteigen den Ruchstock von Nordwesten über Schwarzgraben und zum Schluss zu Fuss mit aufgebunden Skis. Die erste Abfahrt des Tages bringt uns über die Nordflanke hinab etwas östlich unter die Bannalper Schönegg. Nach kurzem Gegenaufstieg und optionaler Besteigung des Chaiserstuels fahren wir zum Gasthaus Urnerstaffel ab. Ein letzter kurzer Anstieg (optional Skilift) hinauf zum Nätschboden eröffnet die letzte Abfahrt via Ober Spis und Unter Spis nach Fell. Voraussetzung ist hier eine ausreichende Schneelage (optional steht von Unter Spis eine private Seilbahn zur Verfügung).

Maximal 3 Teilnehmer. PW ist vorhanden.

Lange Tour mit teilweise steilen Aufstiegen und steilen Abfahrten.
Der Fussaufstieg zum Gipfel ist je nach Verhältnissen anspruchsvoll.

Das variantenreiche Gebiet lässt uns Spielraum und Optionen, um die Route rollend anpassen zu können.

Detaillierter Tourenbeschrieb mit Ausrüstungsliste wird den Teilnehmenden eine Woche vor der Tour zugestellt.

Auskunft
Tourenleiter: 079 675 28 47 / michael.rausch@bluewin.ch
Treffpunkt
Bahnhof Wädenswil, Parkplätze bei Amavita Apotheke
Zeit
06:30 Uhr
Transportmittel
PW
Reisekosten
Benzinkosten werden unter den Teilnehmern geteilt
Rückreise (geplant)
ca. 18:30 Uhr Bhf. Wädenswil
Ausrüstung

Detaillierter Tourenbeschrieb mit Ausrüstungsliste wird den Teilnehmenden eine Woche vor der Tour zugestellt.

Karten
1191-Engelberg, 1171-Benckenried, S245-Stand
Zeitrahmen
8h
Höhendifferenz
1400m Aufstieg / 2200 Abfahrt
Verpflegung
Rucksack, Berggasthaus Urnerstafel
Sonstige Kosten
Luftseilbahn Oberrickenbach-Bannalp (12.00 CHF einfache Fahrt) -