Dreibündenstein

TourenleiterIn
Andreas Isenschmid
Datum
29.1.2020 [Mi]
Anmeldung ab
2.1.2020
Anmeldeschluss
26.1.2020
Tourencode
SS/B/WT2
Tourengruppe
Senioren
Tourenstatus
Nicht durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Die signalisierte Schneeschuh-Rundtour von Brambrüesch zum Dreibündenstein und weiter nach Feldis führt über die aussichtsreiche Hochebene und bietet grossartige Rundsichten auf die verschneiten Bündner Bergwelt. Um die Route etwas zu verkürzen kann die Sesselbahn Hühnerköpfe - Furggabüel benutzt werden. Ab Alp Mutta schweben wir mit der Sesselbahn gemütlich nach Feldis.

Rundreiseticket Bergbahnen Chur/Brambrüesch und Feldis/Rhäzüns sowie Rückfahrt mit der RhB oder Bus nach Chur kostet mit Halbtax Fr. 29.00 und mit GA Fr. 20.00

Aufstieg: 580 Meter - mit Benützung Sesselbahn 350 Meter
Abstieg: 220 Meter
Routenlänge: ca. 8 km

Auskunft
Andreas Isenschmid e-mail: a_isenschmid@hotmail.com
Fahrplan
Wädenswil ab 07.31
Billet lösen
Gruppenbillett wird angestrebt
Treffpunkt
Bahnhof Wädenswil
Zeit
07:20 Uhr
Transportmittel
ÖV
Reisekosten
Halbtax Bahn ca. Fr. 30 plus Rundreiseticket Bergbahnen
Rückreise (geplant)
Feldis ab 15.10, Rhäzüns ab 15.32, Chur ab 16.16, Wädenswil an 17.27
Ausrüstung

Schneeschuhe, Stöcke, gute Wanderschuhe, je nach Wetterverhältnissen Windjacke, Pullover, Handschuhe, Mütze, Sonnenbrille

Zeitrahmen
Wanderung: ca. 4 Stunden
Verpflegung
Verpflegung und Getränke aus dem Rucksack
Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.