Burgruinen im Toggenburg

TourenleiterIn
Hans Peter Rohrer
Datum
13.11.2019 [Mi]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
10.11.2019
Tourencode
W/B/T2
Tourengruppe
Senioren
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Wanderung von Lichtensteig zur Burgruine Neu Toggenburg. Abstieg via Schwanden / Wigetshof und weiter zur Burgruine Rüdberg. Wir wechseln anschliessend die Thurseite und steigen zum Bahnhof Bütschwil auf.

Durchführung nur bei trockenem Wetter, da viele Wiesenwege.
Anfahrt: Wädenswil mit S8 ab 08.07 / Pfäffikon mit S5 ab 08.22 / Rapperswil mit S6 ab 08.33 /Uznach mit S4 ab 08.48 / Lichtensteig an 09.01
K+G im Café Huber. Anfangs ziemlich steil, aber nicht ausgesetzt. Ab Schwanden leichtes auf und ab bis Endziel Bütschwil.
Kurzwanderer ab Wigetshof mit Postauto Kurs 771 (immer ..35).
Rückfahrt: Bütschwil ab 15.15 oder 15.45 / Wädenswil an 16.17 resp. 16.52 wieder via Rapperswil / Pfäffikon

Auskunft
Hanspeter Rohrer
Fahrplan
siehe oben
Billet lösen
Gruppenbillet wird angestrebt
Treffpunkt
Bhf Wädenswil (Gleis 3 - ganz HINTEN)
Zeit
08:00 Uhr
Transportmittel
ÖV
Rückreise (geplant)
siehe oben
Ausrüstung

wie gewohnt - Stöcke empfehlenswert

Karten
226T Rapperswil / 227T Appenzell
Zeitrahmen
4 bis 4,5 Std
Höhendifferenz
700 m
Verpflegung
Picknick (je nach Wetter auch im Rest. Storchen in Wigetshof)
Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.