Rigi Hochfluh 1698m

TourenleiterIn
Jörg Schwarz
Datum
13.6.2020 [Sa]
Anmeldung ab
10.4.2020
Anmeldeschluss
8.6.2020
Tourencode
AW/B/WS - T4
Tourengruppe
Sektion, Senioren
Tourenstatus
Durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

ZENTRALER GIPFEL ÜBER DEM VIER WALD STÄTTER SEE!

Herrliche Rundtour in unserer Umgebung!

Über Lauerz und die Gebirgsstrasse erreichen wir mit dem PW unseren Ausgangsort ROHRBODEN auf 1134 M.

Zu Beginn wandern wir gemütlich aufwärts zur Alp Egg auf 1288 M.
Über offenes Weidegebiet gelangen wir in Kürze auf
das Gottertli mit 1366 M.

Abwärts über das weglose Südgrätli erreichen wir schon bald wieder die Alp Egg.

Nun starten wir den Anstieg zum Tagesziel, der
RIGI HOCHFLUE.
Aufwärts durch lichten Wald und über Wegspuren
steigen wir stetig über den Ostrücken zum eigentlichen Grat.
Die abschüssigen Passagen sind zum Teil mit Drahtseilen und Ketten entschärft.
Bald erreichen wir die besonnten Stellen des Grates, die wir kurz vor dem Gipfel durchqueren.
Bei der verdienten Gipfelrast können wir die gewaltige Fernsicht geniessen und in Erinnerungen schwelgen!

Gesichert steigen wir über die Leitern an den Fuss der Nordwand ab.
Weiter abwärts über den steilen Pfad, kommen wir zum Gätterlipass.
Über den guten Wanderweg erreichen wir in Kürze
wieder unseren Startpunkt Rohrboden.

Freue mich auf deine Begleitung!

Nb. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 8 Personen festgelegt!

10.09.2019

.

Auskunft
Gassner Hermann 079 372 88 07 hegas@bluewin.ch
Treffpunkt
Nach verbindlicher Anmeldung, folgen nähere Details!
Transportmittel
PW
Reisekosten
PW Anteil / TL Entschädigung
Ausrüstung

Siehe Homepage: ALPIN WANDERN T4

Karten
1151, Rigi;
Zeitrahmen
Morgen bis später Nachmittag
Höhendifferenz
ca. 680 m aufwärts + abwärts
Verpflegung
Aus Rucksack
Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.