Tourengruppe
Sektion
Tourenstatus
Veröffentlicht
Datum
7.7.2023 - 8.7.2023 [Fr.-Sa.]
Anmeldung ab
07.01.2023
Anmeldeschluss
18.06.2023
TourenleiterIn
Sarah Wirth
Tourencode
H/B/WS
Beschreibung

Das Gwächtenhorn ist ein 3420m hoher vergletscherter Gipfel im Sustengebiet. Bei der Tour handelt es sich um eine sehr lohnende Überschreitung mit Gratkletterei im 2. Schwierigkeitsgrad.

Zusatztext

Freitag: Fahrt mit dem ÖV zum Hotel Steingletscher. Hüttenanstieg zuerst auf rot-weiss markiertem Wanderweg und teilweise auf der Strasse und später auf blau-weiss markiertem Wanderweg zur Tierberglihütte SAC (940Hm in ca. 3 Std.). Übernachtung und Halbpension in der Hütte.

Samstag: Mit Start um 05:45 Uhr von der Hütte (2797 m) über den Gletscher beginnt der Aufstieg zum Tierberglimi/Chelenlücke (3194 m). Dort beginnt die Kletterei über den exponierten und sehr interessanten Grat, der direkt am Gipfel endet (ca. 3 Std.). Der Abstieg ist einfach und führt in einem grossen Bogen über die Sustenlimi zurück zur Tierberglihütte (ca. 2 Std.) bzw. zum Hotel Steingletscher und Heimreise.

Auskunft
Sarah Wirth, 076 397 96 42, sarah.wirth@sunrise.ch
Treffpunkt
Wädenswil bzw. Hotel Steingletscher
Zeitpunkt
07:53
Verkehrsmittel
ÖV
Reisekosten
Reisespesen
Rückreise (geplant)
Ankunft Wädenswil ca. 18:00/19:00 Uhr
Ausrüstung
Komplette Hochtourenausrüstung mit Helm. Ausrüstung für Hüttenübernachtung.
Zeitrahmen
3:00h Hüttenzustieg, 3:30h Aufstieg zum Gipfel, Abstieg in ca. 2:30-3:00h
Höhendifferenz
940Hm Hüttenanstieg, 650Hm ab Tierberglihütte
Verpflegung
Mittagessen aus dem Rucksack
Unterkunft
Tierberglihütte SAC
Unterk.Kosten
69.- Halbpension mit Übernachtung
Sonstige Kosten
Reisespesen und HüttenübernachtungTL

Es gibt noch keine Tourenberichte.

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.